Haustechnik

Zentralstaubsauger von Reichmann Heizung & Sanitär GmbH

Staubbekkämpfung leicht gemacht!

Aufgrund unserer Lebensart verbringen wir den größten Teil der Zeit in geschlossenen Räumen. Die Luft ist dort oftmals deutlich höher belastet als im Außenbereich, leicht sind um bis zu 100 mal höhere Verkeimungen und Verschmutzungen messbar. Dies liegt zum Teil auch an herkömmlichen Staubsaugern. Sie saugen zwar den groben Schmutz auf, der Feinstaub wird jedoch nur aufgewirbelt und gelangt so in die Luft. Besonders für Asthmatiker und allergiebelastete Menschen kann dies zum Problem werden. Abhilfe schaffen zentrale Hausstaubsauganlagen.

Einfaches Prinzip mit großer Wirkung

Grundsätzlich ist das Funktionsprinzip einer Hausstaubsauganlage recht simpel. In jedem Raum befinden sich zentrale Steckdosen, die sogenannten Saugauslässe. Daran wird der Saugschlauch angeschlossen, die Saugauslässe sind über in der Wand verlegte Vakuumrohrsysteme mit dem Zentralgerät verbunden. Dieses Gerät ist in einem Technikraum, idealerweise im Keller, untergebracht. Die Luft inklusive des eingesaugten Grob- und Feinschmutzes wird vom Zentralgerät angesaugt, gefiltert und anschließend als Abluft an die Außenluft abgegeben.

Das Endstück der Anlage bildet der Saugschlauch, der an die Saugauslässe angeschlossen wird. Bei vielen Anlagen wird die Hausstaubanlage durch das Einstecken des Schlauches über eine angelegte Steuerspannung in Betrieb genommen, Sie können zwischen gesteuerten und nicht gesteuerten Saugschläuchen wählen. Gesteuerte Ausführungen verfügen über einen Schalter am Handstück zum Ein- und Ausschalten.

Kürzere Reinigungszeiten, weniger Staubentwicklung und weitere Vorteile

  • Grobe Verschmutzungen und Feinstaub werden aufgenommen und aus der Wohnungsluft entfernt und ins Freie befördert.
  • Staubsaugertransport von Raum zu Raum sowie das Hantieren mit unhandlichen Geräten entfallen.
  • Die Reinigungszeiten werden verkürzt.
  • Die Geräuschentwicklung ist deutlich niedriger, da das Zentralgerät nicht im Wohnbereich arbeitet.
  • Die Saugkraft ist stärker als bei herkömmlichen Saugern.
  • Pro Minute Betrieb erneuert die Hausstaubsauganlage bis zu 3.000 Liter Raumluft

Besonders wirtschaftlich und kostengünstig zu realisieren ist eine Hausstaubsauganlage, wenn sie bereits beim Bau des Hauses integriert wird. Auch im Bestand ist die Integration der erforderlichen Schlauch- und Rohranlagen jedoch möglich. Hier lassen sich mit guter Planung vom Fachbetrieb und entsprechender Verkleidung optisch gute Lösungen realisieren.

Reines Wasser für mehr Lebensqualität.

Sauberes Wasser für beste Gesundheit

Auf dem Markt sind viele verschiedene Wasseraufbereitungskonzepte zu finden, die mit unterschiedlichen Systemen arbeiten. Die Angebote reichen von der Wasserenergetisierung bis hin zur Umkehrosmose, die heute als die wirkungsvollste Art gilt, Wasser von Fremdstoffen zu befreien und in ein hochwertiges Lebensmittel zurückzuverwandeln. Nachweislich wirkt sich sauberes Wasser positiv auf die Gesundheit aus, unter anderem deshalb, weil seine elektrische Leitfähigkeit reduziert wird.

Zahlreiche Filter für die Wasserreinigung

Die in die Wasseraufbereitungsanlagen integrierten Filter erfüllen vielfältige Aufgaben. Wie wirkungsvoll ein Filter ist, hängt von der Größe seiner Poren ab. Die feinsten Filter sind sogar in der Lage, Bakterien aus dem Wasser zu filtern, im gröberen Bereich werden Kalk, Rost, Schmutz und Schwermetalle herausgefiltert. Das ist nicht nur gut für die Gesundheit – auch die Leitungen und Armaturen sowie die Sanitärkeramik werden geschont.

Regenwassernutzung – Wasser aufbereiten heißt Wasser sparen!

Durch die Nutzung von Regenwasser als Brauchwasser kann viel Trinkwasser eingespart werden. Damit das Niederschlagswasser für Geschirrspüler, Toilette oder Waschmaschine genutzt werden kann, muss es ebenfalls entsprechend aufbereitet werden. Auch hier sind entsprechende Filteranlagen erhältlich. Haben sich die Systeme erst einmal amortisiert, dann wird das Budget im Haushalt deutlich geschont. Einsparungen ergeben sich aus den reduzierten Kosten für Trinkwasser, aber auch, was die vom Wasserbezug abhängigen Kanalgebühren angeht.

Welches System ist das richtige?

Die Anlagen unterscheiden sich je nach Produkt hinsichtlich ihrer Funktionsweise, aber auch im Preis. Denken Sie über eine Wasseraufbereitungsanlage für Ihre Wohnung oder Ihr Eigenheim nach, spielt also auch das Budget eine Rolle. Allerdings bieten viele Hersteller faire und attraktive Finanzierungsmöglichkeiten an. Lassen Sie sich von uns beraten. Wir informieren Sie zu Wasseraufbereitung und finden das passende Produkt für Ihr Budget und Ihren Einsatzbereich!

Wasserenthärtungsanlagen vom Fachmann

Reichmann Heizung & Sanitär GmbH: Ihr Partner für weiches Wasser

Eine längere Lebensdauer für Spül- und Waschmaschine, weniger Putzaufwand, gesündere Haut und weicheres Haar, … Die Vorteile einer Entkalkungsanlage sind vielseitig. Wir sind Ihr Partner aus Kahla für Wasserenthärtungsanlagen und kümmern uns für Sie um alles von der ersten Beratung über die Lieferung bis zur Installation und Instandhaltung.

Das Komplettangebot für Ihre Entkalkungsanlage

Umfassende Beratung 

Eine Wasserenthärtungsanlage (auch „Entkalkungsanlage“ genannt) ist schnell und ohne große Einschränkungen im Alltag installiert und kann sofort in Betrieb genommen werden. Um das richtige Modell für Sie zu finden, analysieren wir Ihren Bedarf, die durchschnittliche Durchlaufmenge und die Rohrdurchmesser in Ihrem Gebäude. Basierend darauf bekommen Sie herstellerunabhängige Geräteempfehlungen von unseren Experten.

Qualität von A bis Z

Das Trinkwasser in Deutschland unterliegt strengen Vorschriften. Dennoch sind verkalkte und verschmutzte Rohre innerhalb Ihres Gebäudes ein Grund für eine mögliche Verschmutzung. Wir verbauen nur Wasserenthärtungsanlagen von renommierten Herstellern. So können Sie sicher sein, dass die Anlage ordentlich arbeitet und Ihr Wasser sauber und weich aus dem Hahn kommt. Zudem profitieren Sie von umfassenden Service- und Garantieleistungen.

Zuverlässige und termingerechte Installation

Eine Wasserenthärtungsanlage wird meist im Keller installiert – je nach Gebäude müssen Sie also nicht einmal selbst vor Ort sein. Die Arbeiten sind schnell und ohne merkliche Einschränkungen für Ihren Alltag. Wir kümmern uns neben der Installation natürlich auch um die Lieferung und den anschließenden Service. So können wir Ihnen eine saubere und termingerechte Ausführung garantieren.

Sie wollen mehr wissen? Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin und lassen Sie Ihre Wasserhärte testen. Unsere Experten sind da für Sie.

Regen- und Grauwassernutzung

Weniger Trinkwasserverbrauch, mehr Lebensqualität

Jeder Haushalt führt Tausende Liter Trinkwasser im Jahr als Abwasser ab, obwohl eine einfache Reinigung mittels Filteranlage eine erneute Nutzung möglich machen würde. Kostenloses Regenwasser wird, außer zur Gartenbewässerung, gar nicht genutzt. Reichmann Heizung & Sanitär GmbH hilft Ihnen dabei, Ihren Trinkwasserverbrauch zu senken und das kostenlose Regenwasser effektiv zu nutzen.

Unser Angebot für Sie:

Umfassende, individuelle Beratung

Regenwasser ist sehr weich und daher ideal für die Waschmaschine geeignet. Aber auch für die Toilettenspülung ist es eine ideale Alternative, statt mit jeder Spülung mehrere Liter sauberes Trinkwasser zu verbrauchen. Grauwasser wird durch einen Filter ganz ohne Chemie gereinigt und eignet sich ebenfalls als Alternative in der Toilettenspülung. Wir beraten Sie ausführlich zu Einsatz- und Kombinationsmöglichkeiten von Regen- und Grauwasser.

Qualität zum fairen Preis

Egal ob Wasserspeicher und Filteranlage für Regenwasser oder Reinigungsanlage für Grauwasser: Wir verbauen ausschließlich Qualitätsprodukte renommierter Hersteller. So profitieren Sie von umfassenden Service- und Garantieleistungen und haben eine langlebige und verlässliche Anlage.

Zuverlässige und termingerechte Installation

Wir kümmern uns um alles, von der ersten Beratung über die Lieferung und Installation bis hin zur Koordination von Fremdgewerken. Dadurch können wir Ihnen eine termingerechte und saubere Ausführung aller Arbeiten zusichern – und Sie haben nur einen Ansprechpartner: uns.

Wir beraten Sie gerne ausführlich zu Ihren Möglichkeiten der Regen- und Grauwassernutzung in Kahla. Vereinbaren Sie einfach einen ersten, unverbindlichen Beratungstermin mit unseren Experten!

Vom Regen profitieren

Ein 4-Personen-Haushalt verbraucht täglich durchschnittlich bis
zu 500 Liter Trinkwasser, das im Monat ca. 50 € kostet. Durch die Regenwassernutzung kann einiges eingespart werden. Es gibt viele Anwendungsmöglichkeiten, z. B. zum Pflanzengießen. In Wassertonnen
wird das aus den Dachrinnen gespeiste Regenwasser aufgefangen, gespeichert und bei Bedarf entnommen. 

Da Regen kalkarm und sehr weich ist, eignet er sich ideal für die Waschmaschine und schont somit die Wäsche. Ebenso kann das Regenwasser für die Toilettenspülung genutzt werden.

Bis zu 50 % des Trinkwasserverbrauchs können durch eine Regenwassernutzungsanlage eingespart werden. Sprechen Sie
uns an – wir beraten Sie gerne.

Wassereinsparung durch die Nutzung von Grauwasser

Grauwasser ist gereinigtes Schmutzwasser, das z. B. beim Duschen, Baden oder Händewaschen anfällt. In einem Grauwassertank wird das Schmutzwasser gesammelt, anschließend mithilfe von speziellen Filtern und Kläranlagen
gesäubert, dass es für die Gartenbewässerung
oder Toilettenspülung erneut genutzt werden kann. Die Grauwasseraufbereitung erfolgt auf rein biologisch-mechanischem Weg – ohne Geruchsentwicklung. Es
werden keine Chemikalien verwendet.

Der Vorteil ist: Die Grauwassernutzung ist von der anfallenden Niederschlagsmenge unabhängig. Grauwasser fällt in einem Haushalt täglich in nahezu gleicher Menge an.

 

Intelligente Gebäudesteuerung

Ihr Weg zum Smart Home

Per Sprachbefehl das Licht steuern, per App die Heizung regulieren oder von unterwegs schauen, wer vor der Tür steht: Smart Homes sind längst Realität. Dennoch braucht es eine gewisse Planung, um Ihr Smart-Home-System bestmöglich nutzen zu können. Reichmann Heizung & Sanitär GmbH hilft Ihnen, Ihr Smart Home zu planen, zu installieren und eine langfristige Lösung für mehr Vernetzung, Sicherheit und Nachhaltigkeit zu implementieren.

Umfassende Beratung

Wir beraten Sie ausführlich zu den verschiedenen Anbietern und bestimmen mit Ihnen, welche Komponenten Sie für Ihr Smart Home benötigen.

Qualität vom Experten

Wir verbauen ausschließlich hochwertige Komponenten führender Hersteller. Sie profitieren also von bester Qualität und verschiedenen Service- und Garantieleistungen. Natürlich übernehmen wir auch die Wartung und Reparatur Ihres Systems und auch von vorhandenen Systemen.

Installation vom Profi

Wir liefern und installieren alle nötigen Komponenten und stellen sie entsprechend Ihren Bedürfnissen ein. Dazu bekommen Sie eine transparente Kostenaufstellung ohne Überraschungen.

Sparen Sie bares Geld und wechseln jetzt Ihre Heizung!
Kompetente Beratung & Badplanung
Barrierefreiheit – Bäder mit System

Kontakt

Folgen Sie uns!

© 2022 Reichmann Heizung & Sanitär GmbH